Das Buch ist jeden Euro wert.
Wundersch ne Bilder, tolle Berichte, klasse Auswahl der Berge DANKE Sehr zu empfehlen f r Bergfreunde.
Hochkar Tige Bildband Basiert Auf Einer Technischen Innovation Exklusive Satellitenbilder Aus Dem All Vom Deutschen Zentrum F R Luft Und Raumfahrt DLR Zeigen Die Faszinierendsten Berge Der Welt In Zuvor Nie Erreichter Pr Zision Und Qualit T Zusammen Mit Reinhold Messners Mitrei End Zu Lesenden Portr Ts Dieser Berge Und Atemberaubenden Reportagen Von Den Besten Alpinisten Ist So Ein Einzigartiger Band Entstanden, Der In Sechs L Ndern Zeitgleich Erschien Und Zum Viel Beachteten Bestseller Wurde Muss Man Haben ALPIN Selten Hat Es Eine Solche Download Epub Format  m4 Mountains – Die vierte Dimension: Weltberge PDF by ☆ Stefan Dech Symbiose Von Wissenschaftlicher Neugier Und Begeisterung F R Das Bergsteigen Gegeben Stern Tolles Buch Beeindruckende Aufnahmen.
m4 Mountains – Die vierte Dimension: Weltberge ↠´ Mit Bildern, die nie zuvor zu sehen waren und eindrucksvoll zeigen, was diese Meilensteine so besonders macht, worin die letzten gro en Herausforderungen liegen Inhalt Am Deutschen Zentrum f r Luft und Raumfahrt DLR wurden aus Satellitendaten Gel ndemodelle von Bergmassiven berechnet Die daraus entstandenen Bilder weisen eine bislang unerreichte Pr zision auf und zeigen die 13 im Buch abgebildeten Berge Kailash, Mont Blanc, Matterhorn, Ushba, Denali, Aconcagua, Nanda Devi, Mount Everest, K2, Dhaulagiri, Nanga Parbat, Annapurna und Masherbrum in berw ltigender Genauigkeit und Sch rfe.
Reinhold Messner erz hlt dazu die Geschichte der Berge, von ihren Erstbesteigungen und von ihren wichtigsten Begehungen Auch weitere namhafte Bergsteiger kommen zu Wort und erz hlen ihre pers nlichen Geschichten am jeweiligen Ber Ein f rwahr interessantes Buchkonzept, gewaltige beeindruckende au erordentliche Bilder, vor allem aber auch grandiose Texte von herausragenden Bergsteigerinnen und Bergsteigern Besonders beeindruckend der ersch tternde Text von Pierre Mazeaud rund um die Ereignisse am Freney Pfeiler im Sommer 1961 Oder die knappe Schilderung von Tomaz Humar bei seiner unglaublichen Durchsteigung der Dhaulagiri S dwand im Oktober 1999 Ebenfalls au erordentlich lesenswert Sandy Allan s n chterner Bericht ber seine spektakul re berschreitung des gesamten Mazeno Grates am Nanga Parbat im Juli 2012.
Sternstunden des Alpinismus, packend zusammengefasst und einmalig bebildert auf knapp 250 Seiten Dass es berhaupt zu diesem Buch kam, liegt auch an jener Bergsteigerin, die als erste Frau der Welt alle 14 Achttausender ohne Sauerstoff bestieg Ihr Bericht ber die e Ich habe das Buch von meiner Freundin zu Weihnachten bekommen und bin davon begeistert Die Bilder sind beeindruckend vor allem wenn man sich klar macht, welch technischer Aufwand dahinter stecken muss Das Buch animiert dazu sich die Aufnahmen etwas l nger anzusehen und einfach gewisse Feinheiten und Facetten der Landschaft zu ersp hen.
Die Texte sind interessant und vereinen f r mich die nat rlichen und geologischen Eigenschaften der Berge mit den vom Menschen stammenden Mythen und Kulturen Ich freue mich sehr ber das Buch und kann es nur weiterempfehlen



Sensationeller Zustand dieses Buches Trotz deklarierten Lagerschadens ist das Buch in einem super Zustand und wirklich wie neu.
Eine sehr freundliche Nachricht war dem Buch beigelegt.
Danke Sehr gute Aufnahmen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *